Das Tempo für das neue "Kollen" roar vorgeben

OBOS verlängert seine Partnerschaft mit dem Holmenkollen Skifestival- "Kollen" -brølet ist eine stolze norwegische Wintersporttradition, die wir bei OBOS gerne unterstützen, sagt Sponsoring-Manager Rasmus Aarflot.

OBOS arbeitet schon seit einigen Jahren mit dem Holmenkollen Skifestival zusammen, und jetzt ist klar, dass die Partnerschaft verlängert wird.
- Es ist eine große Freude, dass OBOS für die nächsten zwei Jahre Hauptpartner des Holmenkollen Skifestival ist", sagt die Sponsor- und Marketingmanagerin Anne-Birgitte Svae-Kvifte am Holmenkollen Skifestival.

- Derrichtige Partner
Svae-Kvifte ist der Meinung, dass OBOS ein wichtiger und absolut richtiger Partner für den Holmenkollen Skifestival ist und verweist unter anderem auf das Konzept des Camp OBOS in Kapellskogen, das OBOS-Mitgliedern die Möglichkeit gibt, Skitraditionen, Gemeinschaft und Enthusiasmus im nationalen Skigebiet Holmenkollen zu erleben.
- OBOS-Mitglieder werden große sportliche Leistungen aus nächster Nähe sehen, um das gleiche Feuer sitzen und gutes Essen in unserem schönen Lavvo in Kapellskogen serviert bekommen. Ein spannendes und abwechslungsreiches Wintererlebnis für Jung und Alt. Außerdem stärkt die Zusammenarbeit die Nähe zu den OBOS-Mitgliedern, und wir werden gemeinsam Volksfeststimmung und Freude am Skifahren verbreiten", sagt Svae-Kvifte.

Køllen roar for more
Auch OBOS freut sich über die Fortsetzung der Zusammenarbeit:

- "Wir freuen uns sehr, dass wir mit dieser Vereinbarung dazu beitragen, die stolze norwegische Wintersporttradition, die das "Kollen"-Wochenende eigentlich ist, fortzusetzen", sagt Rasmus Aarflot, Head of Sponsorship bei OBOS.

- Die Vereinbarung bedeutet, dass wir OBOS-Mitgliedern einen guten Rabatt auf Karten für die verschiedenen Veranstaltungen anbieten können, und so können noch mehr Menschen, sowohl die jetzige als auch die neue Generation, den Lärm von "Kollen" und die fantastische Atmosphäre in der nationalen Anlage an diesen Tagen hautnah erleben. Wir freuen uns sehr darauf, norwegische und internationale Wintersportler in den Disziplinen Langlauf, Skispringen und Kombination im harten Wettbewerb um die Spitzenplätze zu sehen", schließt er.

Weitere Informationen:
Anne-Birgitte Svae-Kvifte, Sponsor- und Marketingmanagerin, Tel. 977 16 111
Rasmus Aarflot, Sponsoring-Manager OBOS, Tel. 959 65 555

Möchten Sie "Kollen" brüllenund skifestival erleben?
Die Erlebnisse stehen für diejenigen an, die vom 8. bis 10. März nach "Kollen" kommen! Sehen Sie sich das Programm und die Angebote an.

Über Holmenkollen Skifestival
Holmenkollen Skifestival ist ein Organisationsunternehmen, das jährlich den Nordischen Weltcup (Skilanglauf, Kombination und RAW AIR) und den Biathlon-Weltcup im Holmenkollen-Nationalpark in Oslo veranstaltet.
Die Weltcups ziehen jedes Jahr rund 70.000 Zuschauer und etwa 1.400 Sportler, Betreuer und Vertreter der internationalen Verbände FIS und IBU an.

Der Holmenkollen Skifestival ist einer der bekanntesten und größten Kultur- und Sportveranstalter in Norwegen. Die Veranstaltungen haben auch international einen hohen Stellenwert. Das Unternehmen baut auf einer stolzen Tradition auf, die bis zu den ersten Skisprungwettkämpfen am Holmenkollen im Jahr 1892 zurückreicht, und befindet sich im Besitz des norwegischen Skiverbandes und des norwegischen Biathlonverbandes.

Über OBOS
Norwegens größte Wohnungsbaugesellschaft mit über 560.000 Mitgliedern. Die wichtigste Aufgabe von OBOS ist der Bau von Wohnungen für ihre Mitglieder, daneben ist sie in den Bereichen Bankwesen, Immobilienvermittlung, Verwaltung, Beratung und Gewerbeimmobilien tätig.
OBOS hat ein großes Sozialprogramm mit dem Ziel, Städte und Gemeinden zu entwickeln. Um einen Beitrag zum Leben zwischen den Häusern zu leisten, hat OBOS das Programm "OBOS gives back" (OBOS gibt zurück) ins Leben gerufen , das sich für ein gutes Lebens- und Wachstumsumfeld, das Klima und die Umwelt einsetzt.

Rasmus Aarflot, Leiter des Sponsorings bei OBOS, zusammen mit der Leiterin des Sponsorings und des Marketings am Holmenkollen Skifestival, Anne-Birgitte Svae-Kvifte und dem übrigen Organisationsteam
Vom Camp OBOS während des Nordischen Weltcups 2023